Error!
No 'quadmenu_widget' widget registered in this installation.

Sich ständig zu hinterfragen, neue Kompetenzen zu entwickeln, sich neu zu motivieren - für viele Mitarbeiter ist diese Art zu arbeiten ein Alptraum.
Unser Kolumnist Carsten K. Rath sagt warum.

Service ist kein leichter Job, finden Sie nicht auch?
Einer der schönsten, gewiss – aber auch einer der schwierigsten.
Jeder Gast ist anders, jedes Hotel ist anders, und die Hospitality-Trends jagen einander.
Was ein Rezeptionsmitarbeiter heute alles bedenken und technisch beherrschen muss,
das hätten seine Kollegen vor dem digitalen Zeitalter sich nicht einmal träumen lassen.

Führungstrends der digitalen Welt fordern viel von ihren Mitarbeitern ziemlich viel:
Ihre gewohnte Art zu arbeiten sollen sie vergessen, sich ständig neu erfinden und unkalkulierbare Risiken eingehen.
Was, wenn sie einfach nicht wollen?

Manchmal ertappe ich mich allen Ernstes bei dem Gedanken:
Angestellter möchte ich heute nicht sein. Ich habe nämlich den Eindruck,
dass viele Unternehmen ihren Mitarbeitern heute die meisten Nachteile des Unternehmerdaseins in den Rucksack packen,
nur ohne die Vorteile – es ihnen aber genau umgekehrt verkaufen.

Digitale Lösungen gelten heutzutage als wichtigster Faktor des Unternehmenserfolgs.
Deshalb sind neue Effizienz-Werkzeuge wie Chatbots meist im Fokus der Zukunftsstrategie.
Das Problem ist: Die Kunden machen da nicht mit.

Ich gehöre zu denen, die den Chatbots (sprachgesteuerte Computersysteme statt echter Menschen am Telefon)
den Kampf angesagt haben.
Wenn es irgendwie vermeidbar ist, wähle ich überhaupt keine Hotline-Nummern.
Meist taugen die nämlich ohnehin nur als Schnellmaßnahme gegen niedrigen Blutdruck.

Kontakt
Tel. +49 (0)174 9411612
Anschrift
Schweiz
HVG-Keynote GmbH
c/o INGOLD Treuhandpartner AG
Zugerstrasse 40
CH-6314 Unterägeri

Deutschland
Carsten K. Rath
Belvederestrasse 40
D-50933 Köln
© 2016-2020 HVG-Keynote GmbH – Alle Rechte vorbehalten.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

close